Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum
HTFO auf Facebook
Hallo :-:
Das Haustierforum ist nun auch auf Facebook vertreten.
Hier darf gern 'geliked' und 'geteilt' werden!


eine erprobte Technik es ist wirklich vollbracht!


Neue Benutzer

mamaobinna (10. November 2017, 19:05)

leoniehartmann (12. Oktober 2017, 14:53)

christoph gerber (8. Oktober 2017, 19:44)

Mellody (2. September 2017, 18:02)

sonnenschein (31. August 2017, 01:02)

forenlist
forenlist.de Deine moderierte Forenliste

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Haustierforum Online. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. August 2005, 19:25

Farbieweibchen Bayern

hallo
wir sind 12 Farbiewebchen, die zurzeit in der Nähe von Ingolstadt leben. Es würde uns auch nicht viel ausmachen, wenn wir in kleineren Gruppen vermittelt und in ein neues Heim ziehen müssen, solange wir nicht alline sind. Wir Damen sind Black, Black banded, Dove, Albino und Varigated gekleidet. Wer an uns interesse hat, sollte sich bitte melden. Tschüß von Maggy und ihren Freundinnen.

Sandy

Mauserator

Beiträge: 640

Wohnort: Sharjah/UAE

Beruf: Animal Handler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. August 2005, 22:57

Hallo Maggy.

Wäre vielleicht noch gut zu wissen, wie alt die Damen sind und woher sie stammen...
Bilder sind auch oft nicht schlecht.

Lg, Sandy

3

Sonntag, 28. August 2005, 13:49

also die ältesten werden so um die 8Monate sein und die jüngsten sind so 2 monate. Die hat sich eine Freundin ner Freundin trächtig gekauft. Die hatte einen riesigen Haufen, und dann ist ihre Mutter draufgekommen und sie musste sie wegbringen. Sie hat dan meine Freundin angerufen und ihr gesagt, dass sie die Mäuse sofort wegbringen muss. Sie hat sie dann in ne Box und oben in ne Mülltonnen gestellt, wo sie dann meine Freundin gleich wieder raus hat. Meine Freundin hat mir dann ein paar abgedrückt und jetzt sitzen die hier.
Also keine tiere für Zucht...
und noch ein paar Bilder


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lodie« (28. August 2005, 13:51)


Sandy

Mauserator

Beiträge: 640

Wohnort: Sharjah/UAE

Beruf: Animal Handler

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. August 2005, 21:35

Na, scheinen aber alle gesund und gut genährt auszusehen.

Hoffe, du findest ein Plätzchen für die Süßen... :)

5

Sonntag, 28. August 2005, 22:30

ja gesund und gut genährt sind sie. Ich war ja schon mit allen beim TA.
Hoffe mal, dass sich mal jemand findet der welch will.